HBW Spieler unterstützen genießBAR

07.04.2019

Am Samstag, 06. April 2019 fand im Rahmen der Kooperation zwischen dem HBW und der Stiftung Lebenshilfe Zollernalb eine weiter Aktion in der genießBAR in Balingen statt.

Um 12 Uhr durfte Franziska Pfister (Leiterin der Offenen Hilfen der Lebenshilfe) die beiden HBW Spieler René Zobel und Benjamin Meschke begrüßen.

Patrick Engler (Leiter des Kaffeewerks) erklärte den beiden HBW Spieler zunächst die Kaffeezubereitung und beigebracht ihnen alles nötige bei, damit sie die Gäste dann mit Kaffeespezialitäten verwöhnen konnten.

Bis 14 Uhr haben die beiden dann das Team der genießBAR bei der Arbeit im Café tatkräftig unterstützt. 

Neben Kaffee & Co. gab es natürlich auch eine Autogrammstunde mit Beiden.

Das Team der genießBAR Balingen und natürlich auch die Gäste, waren begeistert über den Besuch der beiden Spieler und freuen sich auf ein baldiges Wiedersehen.