Lebenshilfe Zollernalb StifterRente

18.05.2022

Altersversorgung mit Sinnstiftung für den Zollernalbkreis

Mit der Stifterrente bietet die Lebenshilfe Zollernalb Menschen aus der Region mit Wohneigentum eine Altersversorgung aus der eigenen Immobilie mit Sinnstiftung.

Wer im Rahmen der Lebenshilfe Zollernalb Stifterrente sein Haus verkauft, erhält einen hohen Gegenwert und kann in seiner gewohnten Umgebung verbleiben. Zudem haben die Verkäufer mehr finanzielle Mittel für die Gestaltung des dritten Lebensabschnitts zur Verfügung. 

Informationen über die Stifterrente erhalten Sie hier sowie unter der Telefonnummer 07476 899-101 bei dem Vorstand der Lebenshilfe Zollernalb Holger Klein bzw. Dr. Monika Betz.