Mitgliedschaft

Warum sollte ich Mitglied in der Stiftung Lebenshilfe Zollernalb werden?

Seit Gründung der Lebenshilfe für Behinderte Zollernalb e.V. vor über 45 Jahren sind hier im Landkreis durch das Engagement von vielen Menschen vielfältige Beratungs-, Förder-, Arbeits-, Wohn- und Freizeitangebote für Menschen mit Behinderung entstanden.
Die Stiftung Lebenshilfe Zollernalb mit ihren Tochtergesellschaften und dem Betreuungsverein Lebenshilfe Zollernalb e.V. führen ab 2013 die Arbeit und Ziele des „ehemaligen“ Vereines weiter fort. Um die Belange von behinderten Menschen weiterhin zu vertreten und die konkrete Arbeit hier vor Ort im Zollernalbkreis voranzubringen benötigt es eine starke Gemeinschaft im Sinne einer starken Mitgliederschaft.
Durch die Mitgliedschaft in der Stiftung Lebenshilfe Zollernalb bringen sie ihre Verbundenheit für Belange von Menschen mit Behinderungen und die Arbeit der Lebenshilfe hier im Zollernalbkreis zum Ausdruck.

Wie werde ich Mitglied in der Stiftung Lebenshilfe Zollernalb und im Betreuungsverein Lebenshilfe Zollernalb e.V. ?

Jede/r kann Mitglied in der Stiftung Lebenshilfe Zollernalb werden. Die Mitgliedschaft ist schriftlich zu beantragen. Über die Aufnahme entscheidet der Stiftungsrat. Mit der Mitgliedschaft in der Stiftungsversammlung erwerben Mitglieder automatisch die Mitgliedschaft im Betreuungsverein Lebenshilfe Zollernalb e.V.. Ein zusätzlicher Mitgliedsbeitrag fällt nicht an.

Wie hoch ist der Mitgliedsbeitrag

Der Mitgliedsbeitrag beträgt derzeit 25,- € pro Jahr.
Bei Lastschrifteinzug benötigen wir neben ihrer Bank- und Kontoverbindung noch die BIC und IBAN.
Diese finden Sie auf ihren Kontoauszügen oder auf der EC-Karte. Bei Lastschrifteinzug benötigen wir neben der Unterschrift auf der Beitrittserklärung auch eine Unterschrift für die Einzugsermächtigung

Wer gibt Auskunft über Mitgliedschaft ?

Wenn Sie noch Fragen zur Mitgliedschaft bei der Stiftung Lebenshilfe Zollernalb  haben, dann wenden Sie sich an die Verwaltung Telefon.: 07476 899-101 oder E-Mail.
Sie können die Beitrittserklärung als PDF-Datei herunterladen und bearbeiten. Die Mitgliedschaft ist schriftlich und unterschrieben bei der Stiftung Lebenshilfe Zollernalb zu beantragen. Bei Lastschriftverfahren sind 2 Unterschriften erforderlich (1 Unterschrift auf der Beitrittserklärung und eine Unterschrift auf der Einzugsermächtigung).

Klicken Sie hier, um die Beitrittserklärung zu öffnen und herunterzuladen.